Sie befinden sich hier: www.ldew.de » Wasser » Wasserrahmenrichtlinie » Rheinland-Pfalz

Umsetzung der Wasserrahmenrichtlinie in Rheinland-Pfalz

Die fachliche Umsetzung der Wasserrahmenrichtlinie wird in Rheinland-Pfalz von einem Landesbeirat des Ministeriums für Umwelt, Landwirtschaft, Ernährung, Weinbau und Forsten (MULEWF) sowie von drei regionalen Beiräten für die Bearbeitungsgebiete Mittelrhein/Niederrhein, Mosel-Saar und Oberrhein begleitet. Die regionalen Beiräte Mittelrhein/Niederrhein und Mosel-Saar werden von der Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Nord betreut, der regionale Beirat Oberrhein von der SGD Süd.

Der LDEW ist in allen vier Beiräten durch Sebastian Exner, Fachgebietsleiter Wasser beim LDEW, vertreten und begleitet die Umsetzung der Wasserrahmenrichtlinie in Rheinland-Pfalz damit aktiv. Ausführliche Informationen zum Umsetzungsstand, zu den Zielen und Instrumenten, zur Öffentlichkeitsbeteiligung sowie umfangreiches Kartenmaterial finden Sie auf dieser Homepage des MULEWF. Darüber hinaus finden Sie nähere Informationen u.a. zu den regionalen Beiräten Mittelrhein/Niederrhein und Mosel-Saar auf dieser Seite der SGD Nord sowie zum regionalen Beirat Oberrhein auf dieser Seite der SGD Süd.

 

17.3.2011

Wasserrahmerichtlinie Rheinland-Palz

Die "Richtlinie 2000/60/EG des Europäischen Parlamentes und des Rates vom 23. Oktober 2000 zur Schaffung eines Ordnungsrahmens für Maßnahmen der Gemeinschaft im Bereich der Wasserpolitik" (EG-Wasserrahmenrichtlinie - WRRL) mit der Veröffentlichung im Amtsblatt der Europäischen Gemeinschaft am 22.12.2000 in Kraft getreten. mehr »

LDEW ANSPRECHPARTNER
Dipl.-Wirtschaftsjurist
Sebastian
Exner
Fachgebietsleiter
06131 62769-15
Dipl.-Kfm.
Horst
Meierhofer
Geschäftsführer
06131 62769-25