Sie befinden sich hier: www.ldew.de » 

Energieoptimierung in der Wasserversorgung Rheinland-Pfalz

19. Oktober 2017 in Haßloch

Der LDEW lädt Sie gemeinsam mit dem rheinland-pfälzischen Umweltministerium sowie der DVGW-Landesgruppe Rheinland-Pfalz herzlich zur Fachtagung "Energieoptimierung in der Wasserversorgung Rheinland-Pfalz" am 19. Oktober 2017 in Haßloch ein.

Nach einer Einführung des rheinland-pfälzischen Umweltstaatssekretärs Dr. Thomas Griese, geben Ihnen namhafte Referenten wie Dr. Wolf Merkel, IWW Rheinisch-Westfälisches Institut für Wasserforschung, Dr. Harald Roclawski, TU Kaiserslautern, und Prof. Dr. Ralf Simon, Transferstelle für Rationelle und Regernerative Energienutzung Bingen (TSB), einen Überblick über den aktuellen wissenschaftlichen Kenntnisstand.

In einem Praxisblock werden Ihnen anschließend praktische Erfahrungen mit ganz unterschiedlichen Aspekten der Energieoptimierung vorgestellt - von der börsenpreisorientierten Bewirtschaftung über die Einführung eines Energiemanagementsystems und die Optimierung des EE-Einsatzes mithilfe neuronaler Netze bis hin zur Eigenstromerzeugung mit Trinkwasserturbine und PV-Anlage.

Alle Details zum Programm sowie das Anmeldeformular finden Sie im beigefügten Flyer unter LDEW DOWNLOADS.

Nutzen Sie die Gelegenheit für praxisnahe Informationen und den fachlichen Austausch in der Region und melden Sie sich noch heute an! Wir freuen uns, Sie am 19. Oktober in Haßloch begrüßen zu dürfen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

LDEW DOWNLOADS
LDEW ANSPRECHPARTNER
Dipl.-Wirtschaftsjurist
Sebastian
Exner
Fachgebietsleiter
06131 62769-15
Dipl.-Kfm.
Horst
Meierhofer
Geschäftsführer
06131 62769-25