Sie befinden sich hier: www.ldew.de » Aktuelles » Meldungen & Nachrichten » 

BDEW-Informationstag Energie/Wasser "Tax Compliance & steuerliches Kontrollsystem"

27. Juni 2017 in Frankfurt am Main

Der BDEW lädt Sie am 27. Juni 2017 zum Informationstag Energie/Wasser "Tax Compliance & steuerliches Kontrollsystem - Trends und Praxis in der Versorgungswirtschaft" im H4 Hoitel Frankfurt Messe ein.

Mit Schreiben vom 23. Mai 2016 hat das Bundesministerium der Finanzen klargestellt, dass Steuerpflichtige auch nachträglich unrichtige oder unvollständige Steuererklärungen unverzüglich anzeigen und mit einer Erklärung korrigieren können. Dabei ist jedoch der Grad bei der Abgrenzung zwischen einer Fehleranzeige und einer leichtfertigen bzw. vorsätzlichen Steuerverkürzung sehr schmal. Die Einschätzung liegt teilweise im subjektiven Ermessen der jeweiligen Finanzverwaltung. Minimieren Sie mit dem Aufbau eines Tax Compliance Management Systems in Ihrem Versorgungsunternehmen Ihr Risiko und schützen Sie sich als Geschäftsführer oder Mitarbeiter auch vor empfindlichen persönlichen Strafen!

Informieren Sie sich über die aktuelle rechtliche Lage und effiziente Strukturen, Aufgaben sowie Prozesse in einem Tax Compliance System in der Versorgungswirtschaft. Welche Prüfungs- und Testierungsmöglichkeiten haben Sie und welche IT-Lösungen stehen Ihnen zur Verfügung? Ausgewiesene Experten mit Branchenbezug zeigen die Anforderungen und Risikofelder im steuerrechtskonformen Umgang mit der Umsatz-, Energie- und Stromsteuer auf und geben praktische Tipps zum Risikocontrolling und –reporting.

Mit Hilfe eines Tax Compliance Systems können Sie Ihre Haftungsrisiken reduzieren. Doch wo endet ein straffreier Fehler in der Steuererklärung und wo beginnt die leichtfertige oder vorsätzliche Steuerverkürzung? Welche strafrechtlichen Konsequenzen können sich daraus für Sie ergeben? Beantworten Sie gemeinsam mit unseren Referenten die Frage, wie Ihnen ein Tax Compliance System im Steuerstreitfall helfen kann.

Abgerundet wird die Veranstaltung mit einem Blick auf die konkrete Projektorganisation in einem EVU. Sie erhalten praktische Tipps, wie Sie Fehler bei der Systemeinführung vermeiden und die Akzeptanz in Ihrem Unternehmen erhöhen können. Nutzen Sie die Veranstaltung auch zum Erfahrungsaustausch mit Kollegen und Referenten.

LDEW DOWNLOADS
LDEW ANSPRECHPARTNER
Dipl.-Wirtschaftsjurist
Sebastian
Exner
Fachgebietsleiter
06131 62769-15