Sie befinden sich hier: www.ldew.de » Aktuelles » Meldungen & Nachrichten » 

BDEW-Informationstag Energie "Aktuelle umweltrechtliche Herausforderungen für den Netzbetrieb"

4. Juli 2017 in Mainz

Der BDEW lädt Sie am 4. Juli 2017 zum Informationstag Energie "AwSV, 26. BImSchV und Co. - Aktuelle umweltrechtliche Herausforderungen für den Netzbetrieb" im InterCityHotel Mainz ein.

Zahlreiche rechtliche Anforderungen und technische Herausforderungen sind bei Ausbau, Unterhaltung und Betrieb der Stromnetze zu beachten. Zu den neuen Herausforderungen zählt besonders die seit dem Frühjahr 2016 nach Maßgabe der 26. BImSchVVwV umzusetzende Minimierung elektrischer und magnetischer Felder. Experten informieren Sie umfassend über den geänderten Rechtsrahmen und dessen rechtsichere Anwendung. Sie erfahren außerdem, welche Auswirkung die Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen (AwSV) auf die Errichtung, Unterhaltung und den Betrieb von Anlagen im Stromnetz haben wird. Bei Baumaßnahmen wird Boden beansprucht: Boden wird entnommen, zwischengelagert, ausgetauscht, aufgeschüttet, verdichtet oder wiederverwendet. Bauherren müssen dabei vielfältige Aspekte des Bodenschutzes berücksichtigen. Neue Regelungen sind mit der Schaffung der Ersatzbaustoffverordnung und der Novelle der Bundesbodenschutzverordnung geplant. Auch diese sind Thema des Informationstages.

Nutzen Sie die Veranstaltung zur Diskussion mit den Referenten und zum Erfahrungsaustausch mit den Kollegen.

LDEW DOWNLOADS
LDEW ANSPRECHPARTNER
Dipl.-Wirtschaftsjurist
Sebastian
Exner
Fachgebietsleiter
06131 62769-15