Sie befinden sich hier: www.ldew.de » 

3. LDEW-Breitbandtagung

28. Februar 2018 in Mainz

Am 28. Februar 2018 veranstaltet der LDEW seine 3. Breitbandtagung.

Hessen und Rheinland-Pfalz forcieren den Breitbandausbau und haben neue Instrumente der Unterstützung entwickelt oder solche angekündigt. Förderprogramme schütten ihr Füllhorn aus. Über die Ausbauziele hinaus entstehen neue Szenarien für den flächendeckenden Breitbandausbau. Und die Marktsituation verändert sich fortlaufend. Damit gehen neue Herausforderungen für alle Marktteilnehmer einher. Es ist für einen Netzbetreiber schlicht unmöglich, sich nicht mit dem Thema auseinander zu setzen!

Die „3. LDEW-Breitbandtagung für Hessen und Rheinland-Pfalz“ thematisiert die für die Mitgliedsunternehmen relevanten Fragestellungen: Wie sehen die durch die Landesregierungen gesetzten Rahmenbedingungen aus? Welche Fördermöglichkeiten gibt es in Hessen und Rheinland-Pfalz? Welche Rechts- und Regulierungsfragen müssen beachtet werden? Welche Auswirkungen hat das neue DigiNetzG? Wie sehen die ersten Praxiserfahrungen im Umgang mit dem Gesetz aus? Wodurch ist die Marktsituation 2018 gekennzeichnet? Welche Handlungsoptionen haben Stadtwerke und welche geeigneten Kooperationspartner gibt es auf kommunaler Ebene konkret? Welche Geschäftsmodelle sind tragfähig und welche Erfahrungen haben Versorger damit bereits gesammelt?

Weitere Details entnehmen Sie bitte dem beiliegenden Programm.

Hier finden Sie Vorträge und Präsentationen zur 3. LDEW-Breitbandtagung 2018.

LDEW DOWNLOADS
LDEW FACHINFORMATIONEN FÜR MITGLIEDER
LDEW ANSPRECHPARTNER
Dipl.-Kfm.
Horst
Meierhofer
Geschäftsführer
06131 62769-25
Dipl.-Ing.
Ralph
Bitterer
Fachgebietsleiter
06131 62769-16